Krippenausstellungen zur Weihnachtszeit

entlang der Oberschwäbischen Barockstraße

Oberschwaben-Allgäu ist bekannt für Tradition und Brauchtum. Dies spiegelt sich auch in den zahlreichen Krippenausstellungen wieder, die meist zur Vorweihnachtszeit beginnen und oftmals bis in den Januar des kommenden Jahres für Besucher zur Verfügung stehen. 

Vor allem im Himmelreich des Barock, entlang der Oberschwäbischen Barockstraße, sind besonders viele und einzigartige Krippen zu bestaunen. Ob in Museen, in Kirchen oder in Klöstern – die Vielfalt der Krippen ist auf jeden Fall einen Besuch wert. 

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Öffnungszeiten und Ausstellungstermine aufgrund der aktuellen Situation abweichen können. Informieren Sie sich am besten vorab bei den Veranstaltern.

 

Der Krippenbau vereint das Schönste aus sakraler Kunst und Volkskunst – das macht die Darstellung von Jesu Geburt auch so vielfältig und bunt. Der Legende nach auf Franz von Assisi zurückgehend, faszinieren uns Krippen seit dem 16. Jahrhundert. Ob aus Nostalgie, Freude an Kunst und Handwerk oder im Rahmen seiner spirituellen Bedeutung: Krippen sind für Viele eine Herzensangelegenheit. Die neue Broschüre lädt Interessierte ein, die kleinen Wunderwelten bei einem Adventsausflug zu entdecken.

IHR KOSTENLOSEN Krippenführer

Einfach direkt nach Hause bestellen!

Die schönsten Krippen der Region

Der Wegweiser zu den schönsten Krippen entlang der Oberschwäbischen Barockstraße.

Vom kostenlosen Routenführer zur Oberschwäbischen Barockstraße, über einen Reiseführer mit Kartenmaterial entlang der Radwege zwischen Donau und Bodensee bis hin zu einzigartigen Routenvorschlägen für Reisemobilfans. Hier erhalten Sie alle Informationen und die besten Tipps über die Urlaubsregion Oberschwaben und Württembergisches Allgäu. Kostenfrei und bequem senden wir Ihnen die Reisebegleiter einfach zu Ihnen nach Hause!

Broschüre jetzt ansehen

Logo Barock-Engel

Die Oberschwäbische Barockstrasse

Die Oberschwäbische Barockstraße durchzieht die Region zwischen Donau und Bodensee von Nord nach Süd und von Ost nach West und reiht barocke Kleinode und Kunstwerke wie Perlen an einer Kette auf. Über fünfzig Barockerlebnisstationen warten das ganze Jahr über auf Ihren Besuch. Hier finden Sie alle Informationen zu den Orten und Stationen im Himmelreich des BAROCK.

Orte Entlang der Oberschwäbischen Barockstraße