Gemeinde

Uttenweiler

Inmitten einer abwechslungsreichen Landschaft liegt die Gemeinde Uttenweiler im Landkreis Biberach. Geprägt ist unsere Landschaft von dem "heiligen Berg Oberschwabens", dem Bussen, der mit seinen 767 m von weit her sichtbar ist.

Zu Uttenweiler mit seinen rund 3.600 Einwohnern gehören die Teilgemeinden Aderzhofen, Ahlen, Dentingen, Dieterskirch, Dietershausen, Dobel, Minderreuti, Oberwachingen, Offingen und Sauggart.

Das Ortsbild von Uttenweiler wird dominiert von der Pfarrkirche St. Simon und Judas mit ihren beiden barocken zwiebelförmigen Kirchtürmen. Weit über die Gemeindegrenzen hinaus ist auch unser Naturfreibad bekannt. Der lange Sandstrand und der Wasserspielplatz ist bei Klein und Groß beliebt. Direkt daneben ist idyllisch gelegen der Wohnmobilstellplatz.

In der Teilgemeinde Offingen befindet sich der Bussen. Bei schönem Wetter reicht der Blick von der Burgruine bis weit in die Alpen und über die Schwäbische Alb.

Das idyllisch gelegene Naturfreibad und der Wohnmobilstellplatz ist über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt und beliebt.

Quelle

Uttenweiler

CC BY-SA

Wetter in Uttenweiler

  • Heute 23.09.
    18°C Regen
  • Morgen 24.09.
    19°C Stark bewölkt
  • Übermorgen 25.09.
    7°C Regen