Historisches Museum

Museum Humpis-Quartier

Marktstraße 45, 88212 Ravensburg

Im Museum Humpis-Quartier wird die Geschichte der Stadt Ravensburg erlebbar. 

Im spätmittelalterlichen Museum Humpis-Quartier können sich die Besucher auf eine spannende Zeitreise durch 1000 Jahre Kulturgeschichte begeben. In den sieben Gebäuden und über 50 Räumen des spätmittelalterliche Wohnquartiers folgen Sie z.B. dem Fernhändler Hans Humpis in eine Zeit, als dieser große Geschäfte mit ganz Europa betrieb. Oder erfahren Sie mehr über die Situation auf dem Ravensburger Schwabenkindermarkt, bei dem alljährlich Hütekinder aus den Alpenregionen an oberschwäbische Bauern vermittelt wurden. 

Die Sonderausstellung "Das Leben der Dinge. Eine Ausstellung über das Sammeln" entführt Sie in das Depot das Museums und lässt Sie in die Geschichte der Museumssammlung eintauchen. 

Ein kostenloser Audioguide lässt die Geschichte im Museum für Kinder und Erwachsene lebendig werden.

Eintritt mit Wechselausstellung
Tageskarte 7.00 € ab 18 Jahren
Ermäßigt 5.00 € Studierende, Azubis, FSJ, BFD, Inhaber des Tafelladen- oder Schwerbehindertenausweises
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren 0.00 €
Gruppen ab 10 Personen 6.00 €
Eintritt während Umbauphasen (ohne Wechselausstellung)
Tageskarte 7.00 €
Ermäßigt 3.00 € Studierende, Azubis, FSJ, BFD, Inhaber des Tafelladen- oder Schwerbehindertenausweises
Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren 0.00 €
Gruppen ab 10 Personen 4.00 €
Allgemeine Informationen Kinderbücher, Malset

Kontakt

Museum Humpis-Quartier
Marktstraße 45
88212 Ravensburg

Telefon +49 751 82820
Fax +49 751 82822
mhq@ravensburg.de

Quelle

Ravensburg