Radfernweg

Oberschwaben-Allgäu-Radweg: Etappe 3 – Von Leutkirch nach Wangen

Neues Kloster 1, 88427 Bad Schussenried

Begehbar

Schwierigkeit Leicht
Länge 50 km Dauer 03:30 h
Aufstieg 316 m Abstieg 422 m
Höchster Punkt 713 m Niedrigster Punkt 551 m

Auf der dritten Etappe des Oberschwaben-Allgäu-Radwegs wartet ein beschauliches Teilstück durch welliges Wald- und Wiesenland. Den geschichtlichen Rahmen bilden die Städte Leutkirch, Isny und Wangen im Allgäu.

Eigenschaften Etappentour, aussichtsreich, geologische Highlights, faunistische Highlights, botanische Highlights, kulturell / historisch
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Wegbeschaffenheit
  • 0% Asphalt
  • 0% Schotter
  • 0% Naturbelassen
  • 100% Sonstiges
Wegmarkierungen
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bilderbuchtour durch das Alpenvorland

Südlich von Leutkirch geht es genüsslich durch das idyllische Allgäu, wie man es von vielen Fotos her kennt: Kristallklare Bäche plätschern durch kräftig grüne Wiesen, die hier und da Platz für ein Dorf oder eine beschauliche Kleinstadt machen. 

Isny schmiegt sich dicht an die Nordausläufer der Allgäuer Alpen und ist der erste Höhepunkt des Abschnitts. Der heutige heilklimatische Luftkurort blickt auf eine fast 1.000 Jahre währende Geschichte zurück, die sich im Altstadtbild mit den hohen Mauern, Türmen und Toren widerspiegelt. 

Der folgende 25 Kilometer-Abschnitt bis Wangen ist Radelgenuss pur: Das eindrucksvolle Zackenband der Alpen rückt näher und wirkt zum Greifen nah. Ein kurvenreiches Sträßchen schlängelt sich nach Eglofs hinein. Der harmonische Dorfplatz wird von herrschaftlichen Gasthäusern, dem liebevoll bemalten Rathaus und der Barockkirche St. Martin eingerahmt. Ein Blickfang ist der neugotische Brunnen. 

In Wangen schlägt das Herz des Württembergischen Allgäus. Steinerne Zeitzeugen aus über fünf Jahrhunderten verteilen sich in der von regionaltypisch bemalten Türmen bewachten Historienstadt.

Weiterführendes Informationsmaterial

Weitere Informationen finden Sie in der Broschüre "Radwege in der Ferienregion Oberschwaben-Allgäu". Diese können Sie hier kostenfrei bestellen.

Ausrüstung

Fahrrad und wetterbedingte Kleidung

Tipp des Autors
  • Besuch des Center Parcs Park Allgäu
  • Besuch des Wochenmarkts in Wangen (jeden Mittwoch, erstmalig 1286 erwähnt)
Startpunkt Leutkirch | Koordinaten: 47.824751, 10.024144
Endpunkt Wangen im Allgäu
Anfahrt

Aus Richtung Stuttgart, München und Augsburg:
Über die A8 bis Ulm. Weiter über A7 und Ausfahrt Leutkirch-West nehmen.
Aus Richtung Kempten:
Über L308 bis Leutkirch
Aus Richtung Lindau und Friedrichshafen:
Über A96 bis Ausfahrt Leutkirch-Süd.
Aus Richtung Ravensburg:
Über die B32 und weiter über A96 bis Ausfahrt Leutkirch-Süd.

Rückkehr zum Startpunkt

Von Wangen im Allgäu nach Leutkirch im Allgäu gibt es eine regelmäßige Busverbindung. Die Fahrtdauer beträgt ca. 45 Minuten.

Höhenprofil

Oberschwaben-Allgäu-Radweg: Etappe 3 – Von Leutkirch nach Wangen

Kontakt

Oberschwaben Tourismus GmbH
Neues Kloster 1
88427 Bad Schussenried

Quelle

Oberschwaben Tourismus