Spezialmuseum

Bauernhaus-Museum Allgäu-Oberschwaben Wolfegg

Vogter Straße 4,  88364 Wolfegg

Bauernhaus-Museum: das familienfreundliche Freilichtmuseum Oberschwabens und des westlichen Allgäus

Das Bauernhaus-Museum Allgäu-Oberschwaben Wolfegg liegt im Landkreis Ravensburg, ganz in der Nähe des Bodensees. Bereits seit 40 Jahren zeigt es anhand von historischen Bauernhäusern ländliche Kulturgeschichte Oberschwabens und des westlichen Allgäus. Auf vielfältigste Weise können Museumsbesucher dort Geschichte erfahren - in den Museumshäusern und Ausstellungen, bei den bestens organisierten Veranstaltungen und bei spannenden Führungen und interaktiven Mitmachprogrammen.

Offizieller Inhalt von Wolfegg

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen

Informationen zur Corona Pandemie. Verordnungen, getroffene Schutzmaßnahmen und Angebote. Hier finden Sie einen aktuellen Überblick…

Bereits seit 40 Jahren zeigt das Bauernhaus-Museum Allgäu-Oberschwaben Wolfegg anhand von historischen Bauernhäusern einen Teil der Geschichte Oberschwabens und des Allgäus. Mit seinen Ausstellungen, Veranstaltungen und Mitmachprogrammen schafft das Museum einen möglichst
vielfältigen Rahmen für seine Besucher, die kulturgeschichtlichen Zeugnisse und Schätze auf deren jeweils ganz persönliche Weise zu erkunden.

Derzeit umfasst das Museum 16 historische Bauernhäuser und Nebengebäude, die einen Einblick in die Lebens- und Arbeitsumstände
der Landbevölkerung geben: In originalgetreu eingerichteten Stuben, Kammern, Ställen und Werkstätten können Besucher in das ländliche Leben vergangener Jahrhunderte eintauchen und dessen Traditionen und Bräuche kennenlernen. Jedes der Häuser erzählt seine kulturhistorisch einmalige
Geschichte und bewegt auf seine eigene Art. Eingebettet sind die Häuser in eine sorgsam gepflegte Kulturlandschaft. Mehrere Bauerngärten mit heimischen Blumen und fast vergessenen Kräutern als auch Wiesen und Äcker mit Bäumen, Hecken, Sträuchern und Blumen laden zum Spaziergang über das 12 ha große Gelände ein, die Bänke an den Wegen zum Verweilen.
Besonders Kinder lieben die zahlreichen Tiere wie Hühner, Ziegen, Schweine, Gänse und natürlich das Allgäuer Braunvieh, die das Museumsgelände beleben.

Preise

Öffnungszeiten

So finden Sie zu uns