Radfernweg • Etappentour

Oberschwaben-Allgäu-Radweg: Etappe 2 –Von Ochsenhausen nach Leutkirch

Mittel

3:15 h
44 km
364 m
264 m
GPS-Datei herunterladen
Offizieller Inhalt von Oberschwaben Tourismus

Details der Tour

Empfohlene Jahreszeit

  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Dauer
3:15 h
Distanz
44 km
Aufstieg
364 m
Abstieg
264 m
Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis

Besonderheiten der Tour

Aussichtsreich / Geologische Highlights / Reichhaltige Pflanzenwelt / Kulturelle Sehenswürdigkeiten

Wegebeschaffenheit

0 % Naturnah
0 % Asphalt
0 % Feinschotter
100 % Sonstiges

Wegmarkierung

Beschreibung

Planung und Anreise

Startpunkt

Ochsenhausen, Koordinaten: 48.071262, 9.947856

Aus Richtung Stuttgart, München und Augsburg:
Über die A8 bis Ulm Weiter auf der B30 bis Biberach, Ausfahrt Memmingen/Biberach
Aus Richtung Kempten und Lindau:
Über die A7 bis Ausfahrt Heimertingen.Weiter auf B312.
Aus Richtung Friedrichshafen und Ravensburg:
Über die B30 bis Ulm.
_____________________________

Öffentlicher Nahverkehr:

Mit dem Zug nach Ulm Hauptbahnhof. Ochsenhausen ist nur schwer über öffentliche Verkehrsmittel erreichbar (verfügt über eine Busanbindung).

_____________________________

Kostenfreie Parkplätze gibt es beim Kloster Ochsenhausen wie auch beim Öchsle-Bahnhof in Ochsenhausen.

Endpunkt

Leutkirch

Von Leutkirch im Allgäu nach Ochsenhausen gibt es eine regelmäßige Bus- und Zugverbindung. Die Fahrtdauer beträgt ca. 1,5 Stunden.