Herzlich willkommen in Oberschwaben-Allgäu

Die Wiege des Reisemobils

Die Ferienregion Oberschwaben-Allgäu gilt als die Wiege des Reisemobils, denn hier im Südwesten Deutschlands haben die Pioniere des mobilen Reisens vor rund 80 Jahren ihre Skizzen und Ideen in die Tat umgesetzt.

Die Hersteller Carthago in Aulendorf, Hymer in Bad Waldsee und Dethleffs in Isny im Allgäu haben ihre heimatlichen Wurzeln nie aufgegeben und zählen heute mit ihren modernen Produktions- und Vertriebsstätten zu den wichtigsten Wirtschaftsunternehmen der Region und europaweit zu den Marktführern ihrer Branche. 

In Oberschwaben-Allgäu hat man die Idee des mobilen Reisens inzwischen ganzheitlich verstanden. Nahezu alle touristisch attraktiven Städte und Orte haben zentral gelegene Stellplätze für Wohnmobile geschaffen, die als ideale Ausgangspunkte für Erkundungstouren durch die Region dienen.

Vier verschiedene Routen führen zu den schönsten Plätzen der Region und sorgen dafür, dass der Urlaub mit dem Wohnmobil rundum gelingt. Eine absolute Neuheit ist die Familienroute Oberschwaben-Allgäu, welche spannende und familienfreundliche Ausflugsziele, Stellplätze- und Campingplätze als Übernachtungsplätze zu einem Routenvorschlag für Familien mit Kindern bis 12 Jahre zusammenführt.

Im Stellplatzverzeichnis finden sich insgesamt 36 Stellplätze mit unterschiedlicher Ausstattung. Unsere Campingplätze im Württembergischen Allgäu und Oberschwaben laden zum längeren Verweilen ein und runden so einen erholsamen Urlaub ab. Interessierte Neueinsteiger, die erstmals mit einem Mietfahrzeug das mobile Reisen in Oberschwaben-Allgäu erleben möchten, finden hier die Kontaktdaten zu Vermietstationen in der Region.

9 x 3 Highlights in Oberschwaben - Wo die Wiege des Reisemobils einst stand

Eine Woche lang waren Susi und Frank Reiser auf Recherche-Reise in Oberschwaben unterwegs und haben einiges erlebt. "Wer doch wirklich alles erleben und genießen möchte, der sollte sich wesentlich mehr Zeit nehmen", so die beiden auf ihrem Blog. "Neben den vielen Thermalbädern gibt es Museen verschiedenster Art, hübsche Städtchen, Wander- und Radwege und ganz besondere Landschaftsformen, wie das Wurzacher Ried und den Federsee zu entdecken. Auch kulinarisch gibt es vielfältige Möglichkeiten und ganz besondere Klöster, die Einblicke in ihr Arbeiten gewähren. Komm mit uns auf einen Ausflug in die Region, wo die Wiege des Reisemobils einst stand." Einfach reinhören und Tour planen!

mehr erfahren

Es gibt etwas auf die Ohren! 

Wir waren zu Gast im Podcast "Vorfahrt" und berichten über die Highlights die Reisemobilurlauber auf einer Tour durch die Ferienregion erwarten. 

Es geht um die vielfältigen Stellplätze, Ausflugsziele und auch ein bisschen um die Geschichte der mobilen Reiseform. Und ganz zum Schluss hat sogar der Reisemobil-Profi Claus-Georg Petri noch eigene Tipps für einen Reisemobilurlaub in Oberschwaben-Allgäu!

Man darf also gespannt sein.

Anhören könnt ihr die Audiodatei kostenlos mit Spotify, Apple Podcasts oder Deezer. Bild © DoldeMedien Verlag GmbH 

Gleich mal reinhören
Prospekte

IHRE KOSTENLOSEN REISEBEGLEITER

Einfach direkt nach Hause bestellen!

Entdecken Sie unsere Ferienregion mit dem Reisemobil – Orte, Routen und Reisemobilstellplätze

Der Stellplatzführer „Reisemobil- & Campingregion Oberschwaben-Allgäu“ gibt einen kompakten Überblick über Wohnmobilstellplätze und Campingplätze, Routenvorschläge und Stationen. Gerne lassen wir Ihnen diese direkt und kostenfrei per Post zukommen. 

Jetzt Broschüre anschauen.