Kirche

Basilika Weingarten

Kirchplatz 2, 88250 Weingarten

Die Basilika, welche auf dem Martinsberg trohnt, ist das Wahrzeichen Weingartens und die größe barocke Kirche nördlich der Alpen.

Die Basilika bietet einen Anblick auf faszinierende Meisterwerke und Kostbarkeiten. Neben der Heilig-Blut-Reliquie sind das imposante Orgelprospekt der historischen Gabler-Orgel von 1750, filigrane Stuckarbeiten und meisterhaften Deckenfresken wahre Hingucker und technische Meisterwerke namhafter Künstler.

Die Gabler-Orgel steht vor allem bei den grandiosen Orgelkonzerten jeden Sommer noch einmal im Mittelpunkt.Sie besitzt 66 Register und der Legende nach 6666 Pfeifen. Besonderheiten sind hier unter Anderem der Kuckuckruf, ein Nachtigallenschlag und das Glockenspiel.

Ein weiteres Highlight ist der Hauptaltar, die stuckmarmorne, rotweißgeräderte Mensa am Choreingang. In ihr hat das Heilig-Blut-Reliquiar seinen Platz, welches am Tag nach Christi Himmelfahrt beim sogenannten Blutritt von fast 3000 Reitern durch Stadt und Fluren getragen wird.


Kontakt


Kirchplatz 2
88250 Weingarten

Telefon +49 751 561270
Fax +49 751 5612722
pfarramt@st-martin-weingarten.de

Quelle

Weingarten