MenüMenü
Schließen

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Neues Kloster 1

88427 Bad Schussenried

Montag-Freitag: 08:00-16:00 Uhr

Schließen
Jetzt suchen
Schließen

Langenargen Barockkirche St. Martin

Barocke Kunst im Schlosspark am Bodenseeufer

Unmittelbar am Bodenseeufer gelegen fasziniert Langenargen mit einer der schönsten Uferpromenaden am See und seiner bekannt guten Gastronomie. Wahrzeichen Langenargens ist das im maurischen Stil erbaute Schloss Montfort. Der Schlosspark lädt mit seinem alten baumbestand und zahlreichen Bänken zum Entspannen ein. Nur wenige Schritte entfernt ist die Katholische Pfarrkirche St. Martin, die barocke Perle am Bodensee und an der Hauptroute der Oberschwäbischen Barockstraße gelegen. Der 1722 eingeweihte barocke Kirchenbau wird an seiner Westfassade beherrscht durch den Nordturm, der erst 1735 fertig gestellt wurde. Ein zweiter Turm war ursprünglich geplant, wurde aber nie gebaut. Zusammen mit dem anschließenden Spital "Zum heiligen Geist", dem heutigen Seniorenheim, prägt das Gebäudeensemble wesentlich den Marktplatz als historischen Kern Langenargens. Weitere Kunstschätze sind die prächtigen Deckenfresken von Franz Anton Maulbertsch sowie die in der Marienkapelle befindlichen 15 Rosenkranzmedaillons aus der Nachfolge Hans Zürns.

Kirchenführung: Viertel vor zehn in St. Martin

In den Sommermonaten, von Mai bis September, gibt es jeden Donnerstag um 9.45 Uhr eine Kirchenführung mit anschließendem Orgelkonzert. Dort können Sie zunächst Interessantes über die Kirche erfahren und anschließend bei himmlischen Klängen das barocke Kleinod bewundern.

Von Mai bis September gibt es jeden Donnerstag um 9.45 Uhr eine Kirchenführung mit anschließendem Orgelkonzert.

Langenargen ist Station an der Hauptroute der Oberschwäbischen Barockstraße

Die Oberschwäbische Barockstraße durchzieht die Region zwischen Donau und Bodensee von Nord nach Süd und von Ost nach West und reiht barocke Kleinode und Kunstwerke wie Perlen an einer Kette auf.

Barockerlebnis

Langenargen am Bodensee

  • Barockkirche St. Martin in Langenargen
  • Barockkirche St. Martin Langenargen
  • Hafen Langenargen von oben
  • Hafenfest in Langenargen

5 Gründe für einen Besuch der Barockkirche St. Martin Langenargen

  • Aussichtsreiche Lage am Bodensee
  • Barockjuwel
  • Schönes Städtle mit Cafés und geschäften
  • Entspannte Atmosphäre im Schlosspark
  • Ein der längsten Uferpromenaden am Bodensee

Barockkirche St. Martin in Langenargen

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Tourist-Information Langenargen

Obere Seestr. 2/1

88085 Langenargen

Tel. (0)7543 933092

E-Mail Adresse: touristinfo(at)langenargen.de

Webseite: www.langenargen.de

Aktuelles aus oberschwabenHier erhalten Sie die besten Angebote und News vor allen anderen!

loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region