Sie sind hier:/ Orte / Anreise / Lage
  • Anreise Bahn
  • Detail Ferienland 1
  • Detail MobilvorOrt 1

So kommen Sie zu uns

Oberschwaben liegt zwischen Ulm im Norden, der Donau und der Schwäbischen Alb im Westen, der Iller und dem Allgäu im Osten und dem Bodensee im Süden. Die Region ist mit Bahn, Bus, Auto oder Flugzeug problemlos erreichbar.

 

Anreisekarte

 

Anreise mit Bahn, Bus, Auto oder Flugzeug

Bahn und Bus
Die zentrale Bahnlinie durch Oberschwaben ist die Südbahn (Linie 751), die Strecke von Ulm über Laupheim, Biberach, Bad Schussenried, Aulendorf und Ravensburg nach Friedrichshafen und von dort weiter bis Basel oder Lindau. Ab Aulendorf gibt es eine Querverbindung über Bad Saulgau, Mengen, Sigmaringen nach Tübingen im Westen (Linie 766) und über Bad Waldsee nach Kißlegg und von dort weiter ins nördliche oder südliche Allgäu (Linie 753). Im Busverkehr sind nahezu alle Städte und Gemeinden Oberschwabens und des württembergischen Allgäus miteinander verbunden. Die Fahrplanauskunft finden Sie unter www.bahn.de oder unter www.efa-bw.de.

Drei Verkehrsverbünde bieten attraktive Preise und Angebote, mehr dazu finden Sie hier.

Auto
Hier können Sie mit dem Routenplaner bequem und einfach Ihre Anreise nach Oberschwaben planen.

Flughäfen
Die nächstgelegenen Flughäfen sind:

Memmingen Allgäu-Airport: www.allgaeu-airport.de

Friedrichshafen Bodensee-Airport: Direktflüge nach Friedrichshafen z.B. ab Hamburg, Berlin, Dresden, Köln/Bonn, Frankfurt, Nürnberg, direkter Zuganschluss an „Südbahn“ (Linie 751 Friedrichshafen-Ravensburg-Biberach-Ulm), www.fly-away.de

Stuttgart: mit Zuganschluss aus/in Richtung Ulm, www.flughafen-stuttgart.de

München: mit Zuganschluss aus/in Richtung Ulm, www.munich-airport.de

Kontakt

Oberschwaben-Tourismus GmbH

Neues Kloster 1

D - 88427 Bad Schussenried

Telefon 07583/331060

Email info‎@‎oberschwaben-tourismus.de

 

KONTAKT

 

IMPRESSUM

 

Mit freundlicher Unterstützung des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz!


Mit freundlicher Unterstützung der Kreissparkasse Biberach und Ravensburg!

Einem der aufregendsten Kapitel der Kunstgeschichte des 20. Jahrhunderst begenen die Besucher bei der Großen Sonderausstellung 2015 im Ochsenhauser Fruchtkasten, der Pop Art.

Mehr Info

Suchen Sie noch eine Inspiration für Ihren Gruppenausflug nach OberschwabenAllgäu? Dann werfen Sie doch einen Blick in den neuen Gruppenplaner 2016!

 

Mehr Info

Bei Sonnenschein und bei Regen. Dieses Buch ist ein umfassendes Nachschlagewerk, mit dem Familien mit Kindern viele attraktive Ausflugsziele in der Region entdecken können.

Mehr Info

Anlässlich des Bad Wurzacher Stadtfestes werden am letzten Augustwochenende zahlreiche Sonderzüge von Aulendorf, Bad Waldsee, Wolfegg, Alttann und Kißlegg nach Bad Wurzach eingesetzt.

Mehr Info